Rauchabzugsventilatoren
AF3-RAEHT

Zurück zu Rauchabzugsventilatoren

AF3-RAEHT: Rauchabzugsring-Axial-Dachventilator nach EN 12101-3.

ANWENDUNGEN

Die AF3-RAEHT-Linie wurde entwickelt, um große Luftmengen in Dachanlagen abzusaugen, auch im Brandfall, wo die Notwendigkeit vorgeschrieben ist, den Rauchabzug in Umgebungen wie Parkhäusern, Einkaufszentren, Krankenhäusern, Theatern, Museen, Gebäuden usw. zu gewährleisten.
Die AF3-RAEHT-Ventilatoren wurden gemäß der europäischen Richtlinie EN 12101-3 entwickelt und hergestellt und erhalten die Zertifizierung von einer autorisierten, unabhängigen Zertifizierungsstelle. Diese Linie ist geeignet, um im Dauerbetrieb bei einer Temperatur von 50 °C und im Notfall (Brand) bei einer Temperatur von 400 °C für 120 Minuten (F400) zu arbeiten.

SORTIMENT

Diese Linie besteht aus 8 Baugrößen mit einem Gebläserad von 450 bis 1000 mm.

Abmessungen

Abmessungen und Modell

AF3-RAEHT